Drucken

Workshop I Oxymel: Medizin aus Honig und Essig

Beginn:
26. Jan 2019
Ende:
26. Jan 2019
Kurs-Nr.:
-
Preis:
25,00 EUR pro Person
Ort:

Beschreibung

Samstag, 26. Jänner 2019 von 09:00 bis 12:00 Uhr

OXYMEL: MEDIZIN AUS HONIG UND ESSIG

Oxymel ist ein medizinischer Sirup aus Honig und Essig. Seit 2500 Jahren in der Weltmedizin als eigene Arzneiform verankert, ist Oxymel eines der wichtigsten und interessantesten historischen Apitherapeutika. Der Name Oxymel leitet sich aus den griechischen Begriffen sauer (oxy) und Honig (meli) ab und bedeutet Sauerhonig oder saurer Sirup. Mehrere tausend pharmakologisch wirksame Oxymel-Typen sind in der Geschichte dokumentiert. Ab dem Industriezeitalter verschwand Oxymel allmählich aus den modernen Pharmacopoeias und heute ist das Ur-Apitherapeutikum weitgehend unbekannt, seine Bedeutung in der Naturmedizin umso größer. In Vortrag und Workshop entdecken wir alle wichtigen Informationen über die Wirkung und Anwendung des Oxymels als Naturtherapeutikums und als Mittel der Gesundheitsförderung, wie auch Methoden der Herstellung von Phyto-Oxymelen, ihre Darreichung und Indikationen.


Anmeldung bitte bis spätestens 25. Jänner 2019 auf der ÖGA-Homepage: www.apitherapie.at

Bei technischen Problemen bei der Anmeldung, melden Sie sich bitte bei:
IM Herbert Kolm, Tel.: +43-(0)664-1618944, e-Mail: Herbert.Kolm@aon.at


Kosten: € 25,- (ermäßigt für ÖGA-Mitglieder: € 15,- )

Dateien zum herunterladen


Diesen Kurs buchen: Workshop I Oxymel: Medizin aus Honig und Essig

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Namen der Teilnehmer

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Liste Tagung

* notwendige Angaben