api schweizDer Schweizerische Apitherapie Verein (Sektion Deutschschweiz) bietet seinen Mitgliedern und der
interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit, den Workshop zum Thema Bienengifttherapie zu
besuchen. Dieser Kurs wird für Therapeuten vom EMR als Weiterbildung anerkannt.
Infos unter: www.apitherapie.ch
Der Kurs zum Thema Bienengifttherapie findet wie folgt statt.

Stärkung und Hilfe für das Immunsystem

Die 9. Apitherapietagung in Graz, 27./28. Jänner 2018

9 tagung„Das ist eine Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“ Für Anton Reitinger, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Apitherapie (ÖGA), ist das große Interesse an den Bienenprodukten und deren Heilwirkung der Beweis, dass die ÖGA im zehnten Jahr ihres Bestandes auf einem Erfolgsweg ist. An die 200 Teilnehmer sind schon am ersten Tag, an dem zwei Workshops auf dem Programm standen, zur 9. Österreichischen Apitherapietagung in den großen Saal des Steiermarkhofs in Graz gekommen.

Geschätzte Imkerinnen und Imker und alle Interessierte, denen es ein Anliegen ist der Biene und ihren Produkten den Stellenwert zu geben, der diesen gebührt.
Ich darf Sie im Namen des Vorstandes sehr herzlich zur

9. Apitherapietagung und 2 Workshops


nach Graz einladen. Ein sehr informatives Programm wird wieder geboten, nützen Sie bitte diese einmalige Chance sich zu informieren, Sie werden begeistert sein.

 

 oega logo

Mitglied im Dachverband der Ganzheitsmedizin

 

logoGeschätzte Imkerinnen und Imker und alle Interessierte, denen es ein Anliegen ist der Biene und ihren Produkten den Stellenwert zu geben, der diesen gebührt.

Ich darf Sie im Namen des Vorstandes sehr herzlich zur 9. Apitherapietagung und 2 Workshops am 27. und 28. Jänner 2018 nach Graz einladen. Ein sehr informatives Programm wird wieder geboten, nützen Sie bitte diese einmalige Chance sich zu informieren, Sie werden begeistert sein.

 

„Apitherapie hautnah erleben.“

logoDie 8. Österreichische Apitherapie-Tagung, 29. Jänner 2017

IM Anton Reitinger, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Apitherapie, gab schon bei den Workshops vor dem Haupttag die Devise aus: „Apitherapie hautnah erleben.“ Eine Devise, die für die gesamte Tagung gelten konnte. Am Sonntag, 29. Jänner 2017, fand die 8. Österreichische Apitherapie-Tagung mit fünf Vorträgen und anschließenden Diskussionen in Klosterneuburg bei Wien statt, zum dritten Mal in der Babenbergerstadt. Das Programm bot wiederum einen Streifzug durch die verschiedenen Felder der gesundheitsfördernden Produkte unserer Bienen.